26 Aralık 2015 Cumartesi

Feuer und Stein | Outlander #1 - Yabanci

Feuer und Stein (Outlander, #1)Feuer und Stein by Diana Gabaldon
My rating: 5 of 5 stars

Ich mag Geschichten, in denen man zwischen den Zeiten wechselt. Die Serie dazu ist auch sehr gut gemacht. Somit kann man im Buch weiterlesen und nach und nach die Folgen von Outlander sehen. Ziemlich getreu. Erotikzsenen und andere Gewaltszenen werden ziemlich detailliert beschrieben. Tja, wir schreiben das Jahr 1746, da war das nun mal so brutal. Lesenswert.
Schottland und England bekriegen sich und Claire ist eine Krankenschwester, die im zweiten Weltkrieg Soldaten rettet. Ihre Wunden heilt.
Nach dem zweiten Weltkrieg gehen sie und ihr Mann nach Schottland um nach den Vorfahren ihres Mannes zu recherchieren. Während sie Pflanzen einsammelt berürht sie einen Stein und landet somit im Jahre 1746 und muss sich mit ihrem Benehmen aus dem zwanzigsten Jahrhundert zügeln. Emanzipation ist damals nicht bekannt. 

View all my reviews


Diana Gabaldon'un bu kitabinda 1945 yilindan 1746 yilina geri giden bir kadinin hikayesi anlatiliyor. Claire 1945 yilinda ikinci dünya savasinin ortasinda bulunan bir hemsiredir ve Ingiliz askerlerini tedavi etmektedir.
Savastan sonra bes yil göremedigi kocasi ile birlikte ikinci balayi diye adlandirdiklari tatil icin kocasinin arastirmalari icin Iskocya'ya giderler. 
Kendisi bir gün dolanirken bir tasi ellemesi ile 1746 yilina döner. Kocasinin ailesinden olan Ingiliz asker ona tecavüz etmeye kalkisinca Iskocyali Jamie tarafindan kurtarilir ve hikaye baslar.
Claire'in tek amaci elledigi tasa gidip kendi zamanina geri dönmek. Fakat bu o kadar da kolay olmayacaktir.

Hiç yorum yok:

Yorum Gönder