31. August 2011

Ramadanfest - Tag 2

Nachdem wir 29 Tage (01.-29.08.2011) gefastet haben, feiern wir nun den zweiten Tag des Ramadanfestes.

Für die Kinder Zuckerfest(weil sie soviel Süsses bekommen) und für die Älteren der Ramadanfest.
Am ersten Tag ist es Tradition, dass nachdem der Vater vom Morgengebet aus der Mosche zurück gekommen ist , die ganze Familie zusammen frühstückt und sich danach entweder niedersetzt und auf Besuch wartet, oder selbst die Älteren besuchen geht.

Wir hatten den Tag so geplant, dass meine Tante, die zur Zeit aus der Türkei zu Besuch bei ihrer Tochter in Mainz ist, zu uns zum Frühstück kommen sollte, jedoch sah sie es angebracht, zu Hause zu bleiben, weil auch sie von den jüngeren Nachbarn Besuch erwartete.

Somit haben wir uns nachdem Frühstück nach Mainz begeben und meine zwei Tanten besucht.

Diese Tage sind für uns wichtig, denn an diesen Tagen hat man Zeit vom Alltagsleben abzuschalten und Bekannte und Freunde zu sehen.
Leider ist es unter der Woche und es verläuft ein wenig ruhig ab. Denn in der Türkei hat die ganze Bevölkerung 9 Tage Urlaub.
Somit denke ich , dass der Andrang am Wochenende kommt.
Auf diesem Wege wünsche ich all meinen Freunden und Bekannten ein gesegnetes Ramadanfest

Herkesin Ramazan Bayaramini kutlar, hayırlara vesile olmasını dilerim.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen